FAQ - häufig gestellte Fragen

Was sind die Mindestvoraussetzungen für den Liveticker?
- Wir empfehlen Internet Explorer 8, FireFox, Safari, Opera. Zudem muss Javascript im jeweiligen Browser aktiviert sein.

Kann ich Detailinformationen zu den einzelnen Spielern anschauen?
- Hinter jedem Spieler in den jeweiligen Aufstellung verbirgt sich ein Link, worüber eine Detailansicht zum gewählten Spieler geöffnet werden kann.

Aktualisiert sich der Liveticker automatisch?
- Ja, alle 45 Sekunden aktualisiert sich der Liveticker automatisch. Ein manuelles Aktualisieren ist daher unnötig.

Warum sind in der Tor- bzw. Straffolge einige Spieler Schwarz und andere Rot?
- Die farbliche Kennzeichnung dient der Unterscheidung zwischen den Indians und dem Gegner, wobei sich die Farbe Rot auf die Indians bezieht und die Farbe Schwarz auf den Gegner.

Was passiert, wenn ich auf einen Spieler in der Tor- bzw. Straffolge klicke?
- Der Liveticker springt dann automatisch auf die richtige Stelle im Livetickertext, wodurch man ggf. nähere Informationen über das Tor bzw. über die Strafe herausfinden kann.

Werden getätigte Einstellungen (Sound / Anzeige) gespeichert?
- Ja, alle Einstellungen werden in s.g. Cookies gespeichert. Bitte beachten Sie hierzu, dass Cookies erlaubt sein müssen und wir Cookies max. 90 Tage speichern können. Bitte prüfen Sie deshalb ggf. manuell die Einstellungen.

Sehe ich irgendwo die aktuelle Besucherzahl?
- Nein, auf Grund der verwendeten Technik werden Besucherzahlen nicht ermittelt.

Auf welche Techniken basiert der Liveticker?
- Der Liveticker basiert auf HTML / HTML5, PHP, Javascript, AJAX und JSON. Als Webserver nutzen wir NGINX mit Proxy-Caching.

Weitere Fragen / Anregungen / Wünsche / Kritiken?
- Für Fragen / Anregungen / Wünsche / Kritiken stehen sind wir für euch am Besten via E-Mail oder Kontaktformular erreichbar.
E-Mail: liveticker@hannover-indians.de